Die REHA 360 hat einige Besonderheiten zu bieten, beispielsweise das Training mit dem cardioscan oder die Ausbildung von Sven G. Haubert zum Sektoralen Heilpraktiker, der auf das Fachgebiet der Physiotherapie beschränkt ist. Sprechen Sie uns gerne darauf an, in Kurzform geht es um Folgendes:

Ein Sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie ist befugt, selbstständig in diesem Bereich die Heilkunde auszuüben. Sven Haubert darf – und kann! – demzufolge Krankheiten diagnostizieren und behandeln – auch ohne eine Verordnung durch einen Arzt. „So kann ich natürlich meinen Patienten schnell und effektiv helfen, in dem ich gezielt an ihren orhtopädischen oder chirurgischen Problemen arbeite“, sagt Haubert. Diese Leistung ohne „Rezept“ kann nur privat abgerechnet werden.